Portugisischer Abend, Ausstellung, Passionsweg und Jubiläumsfeier

Portugischer Abend:

Am 24. April 1974 hat das Halbfinal-Rückspiel des 1. FC Magdeburg gegen Sporting Lissabon stattgefunden. Der 1. FC Magdeburg konnte die Partie nach einem Remis im Hinspiel mit 2:1 für sich entscheiden und somit ins Finale des Europapokal-Wettbewerbs einziehen. Um den Finaleinzug noch einmal zu feiern, wird es am 24.04.2024 einen Portugiesischen Abend in der Festung Mark (Hohepfortewall 1, 39104 Magdeburg) im Rahmen von „Magdeburg international – 50 Jahre Europapokal“ geben. Neben portugiesischen Spezialitäten und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm wird es auch einen Talk mit Fußballgästen geben. Mit dabei sind der Europapokalsieger Ulrich Schulze, die ehemalige Welttorhüterin Almuth Schult und unser Torwarttrainer Matthias Tischer.

Tickets (Eintritt: 5 Euro) sind in den FCM-Fanshops sowie an der Abendkasse erhältlich

Feier im AMO zum 50-jährigen Europapokaljubiläum – Tickets erhältlich: „Portugisischer Abend, Ausstellung, Passionsweg und Jubiläumsfeier“ weiterlesen

Diskussion zum Thema Pyrotechnik am 18.04.2024 im Fanprojekt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In den vergangenen Jahrzehnten gab es bereits mehrere Vorstöße zur Legalisierung von Pyrotechnik, nennenswerte Veränderungen gab es dabei jedoch nie. Nun hat sich in Jena eine Faninitiative unter dem Titel „Strafen zünden nicht“ gegründet, die mit schlüssigen Argumenten und einer geordneten Aufarbeitung in den Dialog mit den Verbänden geht. Vor dem Hintergrund des Stilmittels für Choreografien und als Stimmungselement werden die Strafen für Pyrotechnik hinterfragt und kritisiert. „Diskussion zum Thema Pyrotechnik am 18.04.2024 im Fanprojekt“ weiterlesen

Geschichte der Fans des AC Mailand am 10.04.2024 um 19:00 Uhr in der Feuerwache

Der Name „AC Milan“ hat für Fußballfans in Magdeburg einen besonderen Klang – denn er erinnert nicht nur an einen legendären Club des Weltfußballs, sondern ebenso an die große Zeit und den größten Erfolg des Lokalmatadoren 1. FCM, den EC-Sieg am 8. Mai 1974 gegen eben dieses Milan. Neben den sportlichen Elementen, ist es aber auch der Ruf der mystischen „Curva Sud Milano“, die das Bild des Mailänder Clubs in der Außendarstellung gerade im Ausland prägen. Legendäre Namen wie „Fossa die Leoni“ (FdL) oder „Brigate Rossonere“ klingen jedem Fan in den Ohren, „Geschichte der Fans des AC Mailand am 10.04.2024 um 19:00 Uhr in der Feuerwache“ weiterlesen